7 Gründe warum wir uns den Herbst herbeisehnten

1. Buntes Laub

Der Sommer war sehr lang. Nun genießen wir einen bunten Mix aus Gelb- und Orangetönen. Optisch hat es der Herbst absolut drauf – selbst die verregneten, grauen, nebeligen und stürmischen Tage haben ihren Wert zum wohlfühlen.

2. Drachen steigen lassen

Apropos Sturm: Auch windige Herbsttage haben so ihren Reiz. Denn wie soll sich ohne ein paar kräftige Böen ein bunter Drache in der Luft halten?

3. Kürbiszeit

Auch kulinarisch hat der Herbst einiges zu bieten, denn es ist wieder Kürbis-Zeit! Kürbissuppe, Kürbiskuchen, Kürbisbrot, Kürbismarmelade, Ofenkürbis – es gibt so viele Möglichkeiten. Lecker!

4.Kuschelige Lieblingsorte

Es ist ja früher dunkel und später hell. Da kann man sich ruhigen Gewissens auf dem Sofa oder im Bett rumlümmeln und bei einem schönen Tee, sich einem Buch oder der Lieblingsserien widmen.

5.Besseres Fernsehen

Gut, dass auch die Fernsehsender diesen Vorteil erkannt haben und gerade im Herbst wieder mit neuen Shows, Serien und Filmen aufwarten. Und wer da nichts findet: Wozu gibt es Netflix oder Amazon Prime?

6. Raus in den Wald

Und wenn’s doch mal an die frische Luft gehen soll, dann am besten in den Wald. Denn zu kaum einer andere Jahreszeit ist es dort schöner und gesünder.

7. Wespenfreie Zeit

Ist das schön. Draußen sein ohne Mücken, Wespen, Zecken und anderen Plagegeister.