BLOG

Sonnenuntergang im Vogelsberg

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg

Schnee im Hohen Vogelsberg

Seit Ende November zeigt sich der Vogelsberg in den Höhenlagen des Oberwald rund um den Hoherodskopf und der Herchenhainer Höhe im typischen Winterkleid. 

Tief verschneite Fichten haben ein Winterwonderland vor allem bei Sonnenschein entstehen lassen. Die üppige Schneegrenze liegt bei ca. 600m NN, wovon vor allem die Wintersportgebiete profitieren sollten.

Leider sind bis dato sowohl die Lifte auf dem Hoherodskopf als auch auf der Herchenhainer Höhe geschlossen. Das liegt trotz der schönen Winterlandschaft am nicht ausreichenden Schnee auf den Pisten. Langlauf ist bedingt möglich und der Rodelspaß geht auch.

Infos zu den Liften gibt es hier: https://www.ski-und-rodelarena-hoherodskopf.de/infos/oeffnungszeiten/

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 12 mm - f/16 - 1/60s - 1.0 EV

Fotos bei Sonnenuntergang

Wir machten uns gestern Abend auf, den herrlichen Sonnenuntergang zu fotografieren. Eisige Kälte von minus 7 Grad ließ uns allerdings beschließen, diesen direkt von den schneebedeckten Feldern vor der Haustür zu abzulichten. 

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 28 mm - f/16 - 1/80s - 0.0 EV

Fotoausrüstung für eisige Situationen

Da unser Blog den Fokus vor allem auf die Fotografie unseres Vulkan legt, geben wir immer wieder Tipps rund um die professionelle Fotografie.
(Transparenz: Hier weisen wir darauf hin, dass wir bei Markennennung keinerlei Zuwendungen von Herstellern erhalten!)

So sollten Kamera und Objektive bei diesen extrem kalten Bedingungen ausreichend gegen Kälte und Nässe geschützt sein. Das gilt auch für die Fotografierenden selbst. Denn oftmals ist man eine lange Zeit an einer Location ohne viel Bewegung.

Wir waren trotz der wenigen Metern zu unserer Location in winterliche Outdoorkleidung gepackt. Unsere Füße steckten in einer Schicht Baumwoll- und Schurwollsocken und den üblichen Wanderschuhen. Das ist wichtig, denn wenn die Füße kalt sind friert der ganze Körper. 

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 12 mm - f/4 - 1/800s - Minus 0.3 EV

Handschuhe – das leidige Thema

Die Handschuhe sind das leidige Thema aller Fotografierenden. Denn eine wirkliche Kontrolle über Einstellräder und Knöpfe an der Kamera (professionelle Fotografie bedeutet immer viel Voreinstellung vor dem eigentlichen Schuss), sind nur mit den nackten Fingerkuppen möglich. Alle vom Handel angebotenen „Spezialhandschuhe“ haben uns bisher nicht überzeugt.

Also wie dann vorgehen? Am besten eignen sich noch herkömmliche leichte Radhandschuhe für den Winter. Zumindest den Auslöser und die Einstellräder trifft man damit. Für Touchscreen und kleine Knöpfe muss man den Handschuh dann kurz ausziehen.

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 25 mm - f/4 - 1/640s - Minus 0.3 EV

Fotoausrüstung aklimatisieren

Auch wenn die Fotoasurüstung den winterlichen Anforderungen entspricht, sollte man diese, bevor man die kuschelige warme Wohnung betritt, in einer kühlen Umgebung in der Kameratasche aklimatisieren lassen. So vehindert man, das Kondenswasser sich doch den Weg in die Technik sucht.

Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 66 mm - f/4 - 1/1o00s - Minus 0.3 EV

Sonnenuntergang fotografieren und nachbearbeiten

Einige Spiegelstriche wie wir vorgehen

  • In App nachschauen wann und wo die Sonne untergeht
  • Fotoausrüstung prüfen – Am besten vom Weitwinkel bis in Zoombereich Objektive mitnehmen (wir hatten 12-200mm und 14-150mm dabei). 
  • Wettersituation und Wettervorhersage
  • Location auswählen (GoogleMaps) und rechtzeitig vor Ort sein
  • An der Location auf Kompositionsmöglichkeiten achten (Vordergründe, freie Sicht, usw.)
  • Location so verlassen wie vorgefunden!
Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 200 - 57 mm - f/4 - 1/2000s - Minus 0.3 EV

In Aktion

  • Wenn du einen Sonnenuntergang fotografieren möchtest, fotografiere gegen die Sonne, so dass noch sehr viel Licht auf die Linse fällt.
  • Um zu verhindern, dass du überbelichtete Bilder produzierst, kannst du die Blende entsprechend reduzieren. In der Regel erreichst du die besten Bilder mit einer Blendeneinstellung ab f5-f16.
  • Sonnensterne bekommt man nur bei wolkenlosen und sehr klarem Sonnenuntergang. Für Silouetten (Baum, Gebäude etc. im Vordergrund) eventuell etwas abblenden.
  • Belichtungszeit und ISO an Situation anpassen. ISO auf 1600 begrenzen, lieber Stativ verwenden.
Winterlicher Sonnenuntergang im Vogelsberg
ISO 125 - 80 mm - f/4 - 1/8000s - Minus 0.3 EV

Entwickeln und Nachberarbeiten

Wir fotografieren in RAW um bei der Entwicklung und Nachbearbeitung noch volle Kontrolle über alle Informationen zu haben. Bei JPG wird das Bild schon in der Kamera entwickelt (für Nachbearbeitung nur bedingt geeignet).

Es gibt Fotografierende die zelebrieren das Foto vor Ort, und möchten so wenig wie möglich nachbearbeiten. 

Uns macht es dagegen Spaß, nachdem wir vor Ort die richtigen Grundeinstellungen und Kompositionen für unsere Fotos gewählt und abgelichtet haben, diese zuhause zu entwickeln.

Der kreative Teil ist dann die Nachbearbeitung. Hier hat selbst in unserem Team jeder seine Vorlieben. Deshalb erkennt man am fertigen Foto, wer dieses geschossen und bearbeitet hat. Wichtig für das finden und weiterentwickeln des eigenen Stils.

Das schöne an der Fotografie ist, man ist mit dem lernen nie fertig. Die Erfolgserlebnisse gehen also, wenn man sich darauf einlässt und Rückschläge als Lernprozess anerkennt,  niemals aus!

In unserer Region Vulkan Vogelsberg haben wir als Fotografierende das große Los gezogen. Landschaftlich eine Augenweite, Wettermäßig kein Tag wie der andere, Jahreszeiten sind noch Jahreszeiten, große Höhenunterschiede mit besonderer Fauna und Flora, und natürlich die wunderschönen Fachwerkstädte und Dörfer.

Unsere Liebe zum Vogelsberg wurde Vogelsbergliebe – viel Spaß mit unseren Blog! 

Uve - Leidenschaft - Fotografie - Team Vogelsbergliebe

Es freut mich sehr, dass du den Blog zu Ende gelsen hast. Du möchtest unser Vogelsbergliebe-Team unterstützen? Dann schaue doch mal in unserem DRUCKSHOP vorbei. Hier haben wir auswählbare Fotos bereitgestellt, die Du auf Leine, Alu-Dibond, hinter Acrylglas oder auf FineArt Hahnemühle Papier zum selbst einrahmen drucken lassen kannst. Natürlich sind alle Fotos vom Vogelsbergliebe-Team.

Uve

Team Vogelsbergliebe

Unser Druckshop

Unser Spreadshirt-Shop

Folge uns

Nichts mehr verpassen, und immer auf dem laufenden bleiben.

Aktuelle Posts

VOGELSBERGLIEBE
NEWSLETTER

Datenschutzerklärung gelesen *
Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Versendung der Newsletter genutzt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinie (Link im Footer dieser Webseite).
Eine Abbestellung des Abos ist jederzeit möglich.

EIGENWERBUNG

UNSER DRUCKSHOP

Vogelsbergliebe

Der Herbst im Vogelsberg als Bild für an die Wand. Unsere neue Kollektion und Wandkalender 2023 in unserem Vogelsbergliebe-Druckshop.