Skisprungschanze Bermuthshain

Skisprungschanze Bermuthshain

Weithin sichtbar befindet sich auf dem Höllerich oberhalb von Bermuthshain eine Sprungschanze, die ab 1965 geplant und schließlich 1970 unter dem Namen Wilhelm-Dillemuth-Schanze eingeweiht wurde.

Sie gilt als eine der letzten in Deutschland gebauten hölzernen Skisprungschanzen und wurde 2003 unter Denkmalschutz gestellt.

… weiterlesenSkisprungschanze Bermuthshain

Oberes Niddertal

Oberes Niddertal

Eines der schönsten Täler im Hohen Vogelsberg ist das Obere Niddertal. Die Nidder entspringt im Oberwald, in der Nähe der Herchenhainer Höhe (733 m NN). Das Wasser der Nidderquelle tritt … … weiterlesen

Herbstblues oder Happy Herbst

Nass, kalt, trüb. Die Natur bereitet sich auf den Winterschlaf vor und wir Menschen fühlen in dieser Zeit oft den Herbstblues. Die schönen Sommermonate die für gute Laune sorgten, sind … … weiterlesen

Die Felsentour R 4 – Ilbeshausen bei Grebenhain

Der Schwarze Flussrauscht wild in einer SchluchtInformationen begleiten den WegDie UhuklippenSagen und Mythen umgeben die urigen Basaltformationen Der Luftkurort Ilbeshausen-Hochwaldhausen, ist ein Ortsteil der Großgemeinde Grebenhain im Hohen Vogelsberg. Unmittelbar westlich … … weiterlesen

Herbstein Marktplatz mit Rathaus

Herbstein im Vogelsberg

Die auf einem ehemaligen Vulkankegel gelegene Stadt Herbstein ist über 1000 Jahre alt. Seit 1271 umschließt diese eine noch heute an drei Stellen zugängliche und begehbare Stadtmauer aus Basaltstein. Der ringförmig … … weiterlesen