Gebäude

Eine Bergkirche mit Charme

Der Wind pfeift uns um die Ohren, als wir am Heiligen Abend aus dem Auto steigen, um die Christmette in der höchst gelegenen Kirche im Vogelsberg zu besuchen. Seit 1628, erst als Kapelle und ab 1724 als Holzkirche, erhebt sie sich heute als Steinbau auf 680 m NN, über Herchenhain. Geschichtliches

Weiterlesen»
Weihnachtsmarkt in Alsfeld - Bild: TCA Alsfeld
Hoher Vogelsberg

Weihnachtsmärkte im Vogelsberg 2018

Vom Romantischen Weihnachtsmarkt in der Burgenstadt Schlitz bis zum Gederner Nickelches Määrt. Die Vogelsberger Weihnachtsmärkte sind immer was besonderes. Hier haben wir die beliebten unserer Region für das Jahr 2018 aufgelistet. Alle Angaben ohne Gewähr! Kein Anspruch auf Vollständigkeit! Weihnachtsmärkte Orte – Liste Alsfeld | Birstein | Büdingen | Freiensteinau | Gedern | Ilbeshauses/Hochwaldhausen Grünberg | Hungen | Homberg | Lauterbach | Laubach | Nidda | Romrod | Ronneburg Schlitz | Schotten | Schotten-Hoherodskopf | Ulrichstein | Wächtersbach

Weiterlesen»

7 Gründe warum wir uns den Herbst herbeisehnten

1. Buntes Laub Der Sommer war sehr lang. Nun genießen wir einen bunten Mix aus Gelb- und Orangetönen. Optisch hat es der Herbst absolut drauf – selbst die verregneten, grauen, nebeligen und stürmischen Tage haben ihren Wert zum wohlfühlen. 2. Drachen steigen lassen Apropos Sturm: Auch windige Herbsttage haben so

Weiterlesen»

Schloss Laubach – Grafen zu Solms-Laubach

Das Schloss Laubach in Hessen, ist bequem von der historische Altstadt aus zu erreichen. Die hufeisenförmig ineinander verzahnten drei Teilbauten des Schlosses, sind je mit einem Rundturm mit barocker Haube versehen. Das Schloss wird von den Grafen zu Solms-Laubach als Wohnsitz genutzt und bewirtschaftet. Laubach wurde erstmals 786 im Verzeichnis der Besitzungen des Klosters

Weiterlesen»

Fachwerkstadt Schotten im Vogelsberg

Es war wohl eine der insgesamt acht Eigenkirchen in Oberhessen und eine in Mainz, der iroschottischen Mönchen eines Klosters in Honau bei Straßburg, die der Stadt den heutigen Namen gaben. Am 27. September 1293 wird ein „plebanus in Scotis“ erwähnt. Die große gotische Liebfrauenkirche wurde im 14. Jahrhundert gebaut und war für einige Jahrzehnte eine

Weiterlesen»
Skisprungschanze Bermuthshain
Grebenhain

Skisprungschanze Bermuthshain

Weithin sichtbar befindet sich auf dem Höllerich oberhalb von Bermuthshain eine Sprungschanze, die ab 1965 geplant und schließlich 1970 unter dem Namen Wilhelm-Dillemuth-Schanze eingeweiht wurde. Sie gilt als eine der letzten in Deutschland gebauten hölzernen Skisprungschanzen und wurde 2003 unter Denkmalschutz gestellt.

Weiterlesen»
Taubenkropf-Leimkraut.

Taubenkropf-Leimkraut

Das Taubenkropf-Leimkraut wächst auch unseren Vogelsberger Bergmähwiesen. Blühzeit: Mai bis September. Obwohl die Blüten den ganzen Tag geöffnet sind, verströmen sie nur in den Nachtstunden einen kleeartigen Duft, um die Insekten anzulocken. Wichtig für Nachtfalter An den Nektar, tief in ihrem Kelch, kommen nur langrüsselige Bienen und Nachtfalter. Hummeln umgehen diese

Weiterlesen»

Lebensraum Ernstberg – Teil des Bergmähwiesenpfades

Auf dem beliebten Rundweg des Bergmähwiesenpfades bei Herchenhain, kommt man am Rastplatz „Ernstberg“ vorbei. Hier lohnt es sich schon zu verweilen, da man den herrlichen Blick auf Herchenhain und die Herchenhainer Höhe, sowie in den Spessart und Taunus genießen kann. Der Rastplatz ist mit Schutzhütte und Ausruhbänken sehr schön angelegt.

Weiterlesen»

Folge uns

Nichts mehr verpassen, und immer auf dem laufenden bleiben.

Abonniert unseren kostenlosen Newsletter

VOGELSBERGLIEBE
NEWSLETTER

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Versendung der Newsletter genutzt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinie (Link im Footer dieser Webseite).
Eine Abbestellung des Abos ist jederzeit möglich.

EIGENWERBUNG

Spreadshirtshop

Vogelsbergliebe

Unsere Vogelsbergliebe kann man nun anziehen und mitnehmen.

Hoodys, Mützen Kappen, T-Shirts, Taschen, Beutel, Tassen uvm.