Skisprungschanze Bermuthshain - Vogelsbergliebe im Jahr 2022

Skisprungschanze Bermuthshain

Heute besuchten wir mal wieder unsere alte ehrwürdige Skiprungschanze auf dem Höllerich oberhalb von Bermuthshain. Mindestens einmal im Jahr fotografieren wir den Zustand, aber auch die schönen Panoramen auf und rund um die Skisprungschanze.

Schwarzbachtal - Die Schlucht im Vogelsberg

Schwarzbachtal – Die Schlucht im Vogelsberg

Das Schwarzbachtal bei Ilbeshausen-Hochwaldhausen war unser Ziel. Die Schlucht im Vogelsberg hat hervorragende fotografische Möglichkeiten. Aber eines wundert uns immer wieder.

Kein wirklicher Marketingname

Der Name Rundweg 4 wird dem Schwarzbachtal nicht gerecht.

... weiterlesen

Panoramaweg Laubach – schöne Runde um die alte Residenzenstadt

Noch steht der Frühling nicht wirklich vor der Tür, die Natur schläft noch und das Wetter macht noch keine richtige Freude.  Da bietet sich aber eine kleine Wanderung an. Der Panoramaweg Laubach ist eine aussichtsreiche Runde mit schönen Natureindrücken und gut befestigten Wegen rund um Laubach. Panoramaweg Der Rund 9 km lange Panoramaweg (durchgängig mit einen schwarzen “P“ auf gelben … … weiterlesen

Lieblingsfoto April 03 - Vogelsbergliebe

Lieblingsfoto – April No. 3

Jede Woche ein Lieblingsbild von unserem Vulkan Vogelsberg. Hier sieht man Stammreste einer monumentalen Fichte die einst 45 m hoch ragte. Diese liegen im weitläufigen Park des Schloß Eisenbach. Im Bildhintergund sieht man die 1517 erbaute spätgotische Annenkapelle am Lauterbach. Im Park selbst sind noch drei monumentale Bäume zu finden. Eine Stieleiche mit 6,85 m Umfach und eine Höhe von … … weiterlesen

Ronneburg-Vogelsbergliebe-Winter-Weihnachten.1

Ronneburg – Die Ritterburg Hessens

Die Ronneburg ist eine Lieblingsburg der Hessen. Wirkt Sie doch in der Vorstellung der Besucher wie eine typische Ritterburg des Mittelalters. Man kann sich beim Besuch dieser Burg tatsächlich der Vorstellung von Belagerungen und Ritterkämpfe von Mann gegen Mann, kaum entziehen. Ritterspiele und Mittelalterrmärkte Der Förderkreis „Freunde der Ronneburg“ organisiert zahlreiche Ritterspiele und Mittelaltermärkte, und untermauert gerne damit auch diese … … weiterlesen

Eine Bergkirche mit Charme

Der Wind pfeift uns um die Ohren, als wir am Heiligen Abend aus dem Auto steigen, um die Christmette in der höchst gelegenen Kirche im Vogelsberg zu besuchen. Seit 1628, erst als Kapelle und ab 1724 als Holzkirche, erhebt sie sich heute als Steinbau auf 680 m NN, über Herchenhain. Geschichtliches Im April 1880 brannte sie durch einen Blitzschlag fast völlig … … weiterlesen

Oberes Niddertal

Oberes Niddertal

Eines der schönsten Täler im Hohen Vogelsberg ist das Obere Niddertal. Die Nidder entspringt im Oberwald, in der Nähe der Herchenhainer Höhe (733 m NN). Das Wasser der Nidderquelle tritt dabei nicht, wie gewohnt an einer sondern an verschiedenen Stellen aus. Das ist den verschiedenen Bodenschichten von Basalt bis dem schlecht Wasser durchlässigen tonigen Tuffen geschuldet. Auf ihren knapp 69 … … weiterlesen

Banner - diesen artikel gibt es in leichter sprache

Grünberg – Fachwerkstadt auf einem Hügel

Schönes Wetter, los wir machen was. Außerdem soll der Hund seine Runden drehen. Natürlich verbinden wir sowas damit, um unseren Vulkan noch besser kennen zu lernen und auf dem vogelsberg-blog die Erfahrungen für unsere User zu posten.

Diesmal hat es uns nach Grünberg verschlagen. Ein Städtchen, dem wir zugegebenermaßen, bisher noch wenig Beachtung schenkten. Ein Fehler? Wir werden sehen.

… weiterlesen

Vogelpark Schotten

Update vom 07.09.2016 – Hm? Was wird uns erwarten in einem Vogelpark mit eingesperrten Vögel,  die ja eigentlich der Inbegriff von Freiheit sind. Etwas mulmig ist mir’s  schon, streitet sich mein Bauch doch immer mit dem Kopf, ob ein Zoo wirklich sein muss.

… weiterlesen